Meditation macht glücklich


„ Loslassen gibt uns Freiheit.

Und Freiheit ist die einzige Voraussetzung für Glück.

Wenn wir in unserem Herzen immer noch an irgendetwas festhalten,

Wut, Angst oder Besitz,

Können wir nicht frei sein“.

– Thich Nath Han –

In der Meditation übst du das Loslassen,

und das jeden Tag.

Jeden Tag lernst du Loslassen und gehst in die Freiheit.

Und mit der Freiheit erlebst du das Glück.

Dein Glück ist nachweisbar.

Wie?

In der Meditation schüttet dein Gehirn nachweislich

körpereigene Glückshormone aus.

Die Meditation, die du bei mir lernst,

ist so einfach, wie sie effektiv ist.

Und sie ist sehr angenehm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s